Home › Produkte › MRI › G-scan

G-scan

Weltweit einzigartig bietet G-SCAN die Möglichkeit den Magneten aus der Horizontalen in die Vertikale zu schwenken. Durch diese revolutionäre Neuheit können neben konventionellen Untersuchungen in liegender Position auch Aufnahmen des Patienten in unterschiedlichen Aufrichtungen – bis hin zur stehenden Position unter Einwirkung der Körperlast durchgeführt werden.

Die Möglichkeit der Untersuchung unter natürlicher Körperlast eröffnet völlig neue Wege und Ansichten in der Diagnostik. 

  • G-SCAN ermöglicht die Applikationen: Fuß/Sprunggelenk, Knie, Hüfte, LWS, HWS, Schulter, Ellenbogen, Hand/Handgelenk
  • Untersuchung von Knie, OSG sowie Hals- und Lendenwirbelsäule unter Körperlast
  • Real-Time-Positionierung zur schnellen und perfekten Lagerungskontrolle durch Real-Time Bilddarstellung am Magneten.
  • Offene Magnetarchitektur
  • Geringer Platzbedarf von nur 28 m² (Einraum-Installation)